Regieassistenz: Eva und Adam |

Spiel: 3:1 Was man nicht im Kopf hat |

3795_1

1991 in Sondershausen geboren ehrte Paul sogleich Leipzig mit seiner Anwesenheit. Momentan studiert er Kultur- und Medienpädagogik.

Seit nun mehr 10 Jahren sieht man ihn ständig im Theatrium, egal ob auf oder hinter der Bühne, in der Küche, hinterm Computer, im Fundus oder
hinten links im Kühlschrank. Paul ist überall! Er war auch schon mal in Stendal aber hatte dann ganz schnell Heimweh.