Spiel: 3:1 Was man nicht im Kopf hat | Gartenverein Eden e.V. | Vom Unvermögen des Theaters sich selbst zu definieren | Eva und Adam |

Text: Gartenverein Eden e.V. |

IMG_5573
Eden_12
3zu1_11

1988 in Zwenkau kam er zur Welt und bestieg 2001 erstmals im Theatrium die Bühne. Dort begeisterte er 2008 mit seinem Ein Mann Stück „Der Elastikmann“ Millionen von Zuschauern.

Er spielte schon in den ersten Stücken von il comico und bewies seine poetische Ader als Autor in Gartenverein Eden e.V. Seit 2014 ist er auch regelmäßig mit dem Knalltheater zu sehen.

Er hatte auch mal die Windpocken und kann deswegen ganz süß lächeln.